Meine Empfehlungen: Produkte - Programme - Kurse

Mit welchen Utensilien arbeite ich, welche Bilderkarten verwende ich im Pferdecoaching oder wie bilde ich mich weiter? 

Gerne möchte ich euch auf dieser Seite verschiedene Programme, Produkten, Tools oder auch Kurse von anderen Coaches oder Pferdetrainer auflisten, die ich selbst schon erlebt habe und für mich nutze. 

 

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate Links. Das bedeutet: wenn du das Produkt über diesen Link kaufst, bekomme ich eine Provision. Dafür danke ich dir schon jetzt!

 

Und nun, viel Spaß beim lesen und ausprobieren. Wenn du Fragen zu verschiedenen Produkten oder Kursen hast, darfst du dich gerne bei mir melden. Ich kann dir meine Erfahrung oder auch meine Meinung dazu gerne mitteilen.

 

 

Die Arbeit mit den Bilderkarten gerlingt sehr gut mit diesem Paket.

 

Diese Karten sind während einer Schulung genial um mehr über meine Teilnehmer zu erfahren. Bei mir gibt es keine langweiligen Vorstellungsrunden, sondern es wird mit diesen Karten und noch gearbeitet. Diese Bilderkarten knüpfen im Schwerpunkt mit dem Thema "Veränderung" an. Ich arbeite schon viele Jahre mit diesen Karten und kann Sie dir nur wärmstens empfehlen.

 

Zu den Bilderkarten "Veränderung" klicke auf das Bild. 

 

 

Wie die Karten der Veränderung nutze ich auch die Basis Karten oft als Einstieg in ein Coaching.

 

Gerne mische ich diese beiden Karten, sodass sich der Klient aus verschiedenen Größen und Bildern das geeignete aussuchen kann.

Es ist genial wie viele verschiedenen Bildkarten in einem Paket vorhanden sind. Diese Bilder sind für mich als Coach zum einsetzten wirklich toll. Es sind aussagekräftige Bilder, die jeder für sich anders interpretiert und wodurch jeder seine Erlebnisse anhand einer Bildkarte wiedergeben kann.

 

Probiert es in eurem nächsten Einzel- oder Gruppencoaching gerne aus.

 

Zu den Basis-Bilderkarten klicke auf das Bild. 

Kartenset Fragetechnik für systemisches Coaching:

90 Fragekarten mit Anleitung.

 

Systemisches Coaching lebt von Fragetechnik und der Fähigkeit der Coaches, geschickt Prozesse zu navigieren. Auf 90 Karten wird ein gesamter Coachingprozess abgebildet, der mithilfe der systemischen Fragetechnik durchgeführt wird. In jeder der sechs Kategorien gibt es Fragen, Arbeitshypothesen sowie hilfreiche Gedanken zur Reflexion. Das Kartenset bietet durch seine Praxisnähe optimale Möglichkeiten, um sich vorzubereiten. Das hypothesengeleitete Arbeiten und flankierende Haltungsfragen unterstützen Coaches optimal.

 

Die sechs Kategorien

• Beziehung aufbauen und Haltung vermitteln
• Anliegen konkretisieren und Contracting
• Beobachtungs- und Bearbeitungsebene finden
• Konstruktionen kontextualisieren und Arbeitshypothesen entwickeln
• Realitätscheck und Auswirkungsüberprüfung
• Integration und Abschluss

 

Zu den Karten klicke auf das Bild. 

 

Dieses Buch ist von Dunja M. Pechner, einer kooperierenden Trainerin geschrieben.  Das Thema des Besuches ist für mich sehr interessant, vor allem in der heutigen Zeit. Damit ihr wisst, um was es in diesem Buch geht, eine kurze Zusammenfassung:

 

Ja, es gibt sie tatsächlich: Frauen, die keine Kinder wollen. Und Nora ist eine davon. Bei ihr klafft weder eine Lücke, noch tickt da eine biologische Uhr - Kinder stehen einfach nicht auf der Lebenstraum-Liste der 37-jährigen Imageberaterin. Und so lebt sie frei, unbekümmert und rundum zufrieden. Genau so hatte sich Nora ihr Leben immer vorgestellt.

Hätten sich nur nicht die Koordinaten in ihrem privaten Umfeld unbemerkt verschoben. Während Nora den Luxus der Freiheit zelebriert, feiern ihre Freunde fast ausnahmslos das Projekt Familie. Mit großen Folgen - auch für Nora. Plötzlich richten sich Verabredungen nach dem Biorhythmus des Nachwuchses, Mädchenabende müssen Monate im Voraus geplant werden und die Redewendung "die Nächte durchmachen" bekommt nun eine ganze andere Bedeutung...

Zum Buch gehts über den Klick auf das Bild. 

 

 

Das Tao der Pferde: Über den achtsamen Umgang mit dem Pferd

 

Ein wirklich tolles Buch, welches ich euch nur empfehlen kann. Um was es in diesem Buch geht? Hier eine kurze Zusammenfassung für euch:

 

Was hat der Taoismus, eine uralte chinesische Philosophie, mit der modernen Haltung und dem Umgang mit Pferden zu tun? In diesem Buch geht es vor allem um den achtsamen Umgang mit dem Pferd vom ersten Moment der Begegnung über das Putzen, Satteln und Vorbereiten bis zur konkreten Trainingssituation. Angesprochen sind alle Reiter, die auf der Suche nach einem intensiven, harmonischen Verhältnis zu ihrem Pferd sind.

 

Was hat eine uralte chinesische Philosophie mit Reiten zu tun?


Das TAO der Pferde soll keine neue Reitlehre sein, sondern möchte eine Art der mentalen Vorbereitung für jede Art der Beschäftigung mit dem Pferd sein. Es wendet sich mit seinen Überlegungen an alle Reitweisen und Pferderassen, an den ambitionierten Freizeitreiter wie an aktive Sportreiter und Profis. Dabei geht es in diesem Buch vor allem um den achtsamen Umgang mit dem Pferd vom ersten Moment der Begegnung über das Putzen, Satteln und Vorbereiten bis zur konkreten Trainingssituation. Das Neue daran sind die unglaublichen positiven Erfahrungen, die der Leser anhand der vorgestellten Übungen mit seinem Pferd machen kann. Entdecken Sie, was Sie und Ihr Pferd alles erreichen, wenn Sie sich die jahrtausendealte fernöstliche Erfahrung des Hier und Jetzt zunutze machen ganz unkompliziert und ohne Fachchinesisch.

 

Zum Buch klicke auf das Bild. 

Buch: Was willst du mir sagen? Die Seelensprache der Pferde

 

Pferde sind einzigartige Tiere und ein Spiegel unseres Seins. Um erfolgreich mit ihnen kommunizieren und wirklich Kontakt aufnehmen zu können, müssen wir sie verstehen – und das Erlernen der Pferdesprache ist eine faszinierende Reise zu uns selbst. In diesem Buch begleiten uns Ariane Schurmann und Edwin Wittwer auf dieser spannenden Reise und unterstützen uns dabei, ein 'AsvaNara', ein wahrer 'PferdeMensch' zu werden. Die Autoren verfügen aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im natürlichen Umgang mit den edlen Tieren über ein immenses Wissen. Sie gehen davon aus, dass wir schon alles in uns haben, was nötig ist, um wirklich gut mit Pferden umzugehen – wir müssen nur die Barrieren überwinden, die uns davon abhalten, wir selbst zu sein. In dem Moment, in dem unser Herz sich den edlen Tieren öffnet, ist es leicht, ihre Sprache zu lernen – die Grenzen lösen sich auf, und Einheit entsteht. Die tiefe Liebe der Autoren zu Pferden ist in jedem Satz dieses Buches spürbar.

 

Lass dich von dieser Leidenschaft mitreißen, erfahre mehr über diese außergewöhnlichen Tiere und sich selbst – und werden auch du ein 'AsvaNara'! 'Es geht darum, dass wir den Weg nach Hause finden, nach Hause zu uns selbst. Es geht darum, dass wir das Schauen, das Zuhören und das Fühlen lernen. Es geht darum, dass wir uns erinnern. Es geht darum, weniger zu tun und mehr zu sein. Es geht um das Geschehenlassen, um das Lauschen, um das Sich-Öffnen und darum, einfach hier und jetzt präsent zu sein.

Zum Buch klicke auf das Bild. 

 

 

Coachingraum Natur: Draußen Entspannung, Kraft und Lebendigkeit finden - 75 Übungen zum Selbstcoaching

 

Für mich ein super Buch für verschiedene Übungen in der Natur auch speziell was den Bereich Achtsamkeit an geht.

 

Wenn wir nach draußen gehen, kommen wir bei uns selbst an!
Die Natur bietet uns einen unermesslich weiten Raum, in dem wir uns selbst erkennen und Antworten auf unsere Fragen finden können: Wo stehe ich im Leben? Woraus schöpfe ich Kraft? Wie erreiche ich meine Ziele? Ein Hügel, ein Fluss, ein Baum, eine Blume oder ein Stein – sie alle können zu uns sprechen und uns Lösungen aufzeigen.


Die Naturcoachin Kerstin Peter lädt in 75 Übungen ein, den Coachingraum Natur kennenzulernen. Öffne in der Natur deine Sinne, und kommen ins Gleichgewicht, lasse deinen Ballast los und entspannen dich. Dank praktischer Tipps zum Aufenthalt in Wald und Wiese sowie vielen Hinweisen für Coaches ist dieses Buch der ideale Begleiter für Neugierige und Therapeuten gleichermaßen, um die Natur als Ratgeberin und sich selbst neu zu entdecken.

Zum Buch klicke auf das Bild. 

 

 

Reiten so frei wie möglich ebisslose Zäumungen, Halsring und Ohne-Sattel-Reiten

 

Dieses Buch kommt ebenso von einem Autor, welchen ich persönlich kenne und schätze. Ich bin ein Fan seiner Arbeit und auch von diesem Buch. Macht euch gerne eure eigene Sicht über Markus Eschbach und seine Arbeit mit den Pferden.

 

Mehr Freiheit mit dem Pferd! Du kannst deine Ausrüstung minimieren. Setze deinen Traum in die Tat um und reite dein Pferd gebisslos, mit Halsring und ohne Sattel. Wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen es: Gebissloses Reiten ist schonender und stressfreier für das Pferd und auch für die Dressurarbeit sinnvoll.

 

Andrea und Markus Eschbach zeigen in diesem Ratgeber, wie sie Pferde ausbilden und reiten, damit Harmonie möglich wird. Vertrauen, Aufmerksamkeit, Sorgfalt und Klarheit sind wichtige Voraussetzung für den Erfolg. Wie schön ist es, wenn sich dein Pferd für dich entscheidet, weil es so frei wie möglich sein kann.

 

Zum Buch geht es über den Klick aufs Bild. 

 

Vertrauensgasse

  • Stärkt das Vertrauen
  • Gewöhnt an enge Durchgänge (z.B. für Anhängertraining)
  • Trainiert die Koordination
  • Vielseitiges Spiel- & Trainingselement
  • Schnell zusammensteckbar
  • Platzsparend in der Aufbewahrung
  • Herstellung in Manufaktur

Die ersten Durchgänge durch die Vertrauensgasse sind für jedes Pferd eine Überwindung. Aber genau darin liegt der Sinn dieser Gasse. Fordere dein Pferd zu neuen, für das Pferd vermeintlich gefährlichen Aufgaben auf und lasse es herausfinden, dass ihm dabei nichts passiert. So wird es dir nach und nach mehr vertrauen und deine Führungsqualität schätzen lernen.

Darüber hinaus gewöhnt die Vertrauensgasse dein Pferd an enge Durchgänge sowie Geräusche und kann somit perfekt als Verladetraining genutzt werden. Stangen auf dem Boden der Gasse eignen sich zur Verbesserung der Koordination, da sich das Pferd auf viele verschiedene Eindrücke konzentrieren muss (enger Durchgang, viele Geräusche und Berührungen, dabei Koordination der Beine). Geht das Pferd irgendwann entspannt durch die Gasse, kann diese für weitere Übungen der Bodenarbeit genutzt werden, z.B. in Kombination mit dem Bälletor.

 

Bitte bei Bestellung folgenden Gutscheincode angeben: ALO_FG6WN27 und ihr erhaltet 5 € ab einem Einkaufswert von 50 Euro geschenkt. 

 

Zur Website geht es mit einem Klick auf das Bild.

 

Bälletor

 

  • Spaßfaktor garantiert
  • Stärkt Neugier und Vertrauen
  • Gewöhnt an enge Durchgänge
  • Nimmt ungewohnten Bewegungen den Schrecken
  • Sehr robuste Bälle
  • Schnell zusammensteckbar, kann durch eine einzelne Person aufgebaut werden
  • Platzsparend in der Aufbewahrung
  • Outdoortauglich
  • Herstellung in Manufaktur

 

Mit dem fröhlich-bunten Bälletor kommt Farbe auf deinen Reitplatz. Stärke mit dem Bälletor die Neugier und das Vertrauen deines Pferdes und bringe mehr Spaß und Abwechslung in euren gemeinsamen Alltag! Und geht das Pferd irgendwann ganz gelassen durch das Bälletor, kann dieses für weitere Übungen der Bodenarbeit genutzt werden, z.B. auch in Kombination mit der Vertrauensgasse. Die Bälle sind aus sehr robuster, farbbeständiger Qualität (keine "weichen" Bällebad-Bälle), sodass die Pferde artgerecht mit dem Maul untersuchen und spielen können.

 

Bitte bei Bestellung folgenden Gutscheincode angeben: ALO_FG6WN27 und ihr erhaltet 5 € ab einem Einkaufswert von 50 Euro geschenkt. 

 

Zur Website geht es mit einem Klick auf das Bild.

Flattervorhang

 

  • Ein echter Hingucker
  • Desensibilisiert bei ungewohnten Bewegungen und Gegenständen
  • Gewöhnt an enge Durchgänge
  • Schnell zusammensteckbar
  • Herstellung in Manufaktur

 

Rot-weißer Absperrband-Vorhang? Das kann ja jeder!

Nur bei uns bekommst du einen trendigen Flattervorhang in pink oder bunt, der tolle Trainingseffekte hat und viel Farbe und Freude auf deinen Reitplatz bringt. Stärke mit dem Flattervorhang die Neugier und das Vertrauen deines Pferdes und bringe mehr Abwechslung in euren Alltag! Und wenn dein Pferd irgendwann ganz gelassen durch den Flattervorhang geht, kann dieser für weitere Übungen der Bodenarbeit genutzt oder z.B. mit der Vertrauensgasse kombiniert werden.

 

Bitte bei Bestellung folgenden Gutscheincode angeben: ALO_FG6WN27 und ihr erhaltet 5 € ab einem Einkaufswert von 50 Euro geschenkt. 

 

Zur Website geht es mit einem Klick auf das Bild.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© 2014-2022 Erlebnis Coachings, Alexandra Lohr, Siedental 2, 76356 Weingarten, info@bewusst-wirken.de, Tel.: 07244-9479700, mobil: 0176-61597864

Anrufen

E-Mail

Anfahrt