Ein besonderes Erlebnis für Kinder und Familie

Pferde lehren Kinder in Achtsamkeit und Respekt

Erlebnisse mit Pferden für Kinder & Familie

Eine Begegnung von Kindern mit Pferden ist immer etwas ganz Besonderes.

Kinderprogramm mit Pferden

 

Was suchen Kinder, wenn Sie in Kontakt mit Pferden treten wollen? Steht das Reiten für Kinder im Vordergrund um in Kontakt zu kommen oder ist es häufig nur der einzige Weg um Pferden zu begegnen?

Das Zuhause unserer kleinen Pferdeherde, umgeben von schönster Natur, ist Hof Siedental. Hier leben Don Quijote, Eufemia und Henry in harmonischem Herdenverband und sind seit nunmehr vier Jahren Menschenbegleiter im Bereich Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Durch keinerlei schlechte Erfahrungen geprägt und einem Kontakt zu Menschen, der auf gegenseitigem Respekt beruht, begegnen sie jedem mit Neugierde, liebevoll und aufgeschlossen.

Bereits ab einem Alter von 3 Jahren bringe ich Kinder in Kontakt mit Pferden und erfreue mich innigst an ihren funkelnden Augen, wenn sie ihnen begegnen und Zeit mit ihnen verbringen dürfen.

Schon bereits die kleinsten Kinder können durch einen respektvollen Umgang mit Pferden sehr viel erlernen und ihre soziale Kompetenz ausprägen. Nähe, Freiheit, Kraft und Echtheit ist, was Kinder im Kontakt zum Wesen Pferd suchen und dort auch finden können.

 

Ponyschule

 

1 Mal monatlich bieten wir für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren unsere „Ponyschule“ an. Hier stehen folgende Themen im Vordergrund:

  • Beziehungsaufbau Pferd
  • Achtsamkeit
  • Pferdekunde
  • Natur

Stets in wertschätzendem Umgang untereinander und mit den Pferden.

Die Inhalte sind:

  • Gemeinsamer Austausch
  • Beobachten und Wahrnehmen der Pferde
  • Das Pferd als Herden-, Lauf- und Fluchttier – was bedeutet das?
  • Pferdeherde und Familie
  • Aufbau eines Kontakts – was benötigt es für einen Beziehungsaufbau?
  • Putzen vs. Berühren
  • Pferdepflege – alles rund ums Pferd und seine Anatomie
  • Körpersprache
  • Gemeinsam atmen – gemeinsam sein
  • Spiele und Spaziergänge mit dem Pferd
  • Kontakt vom Boden aus
  • Die Pferdekoppel nach Nützlichen und Unnützlichem durchsuchen
  • Pferdefutter selbst gemacht
  • Pferde vom Rücken aus erleben, jedoch nicht in Form von Reitunterricht

 

Ablauf:

 

Im Beisammensein mit den Pferden tauschen wir uns aus und erfahren bei jedem Treffen mehr über das Wesen Pferd. Wir lernen, dass es ein Herden-, Lauf- und Fluchttier ist und überlegen uns, wie es sich mit uns Menschen verbindet, worin wir uns ähnlich sind und worin wir uns unterscheiden.

Behutsam, achtsam und respektvoll begegnen wir den Pferden in ihrem Raum und fragen sie höflich an, ob Körperkontakt erwünscht ist. Sie werden gemeinsam gepflegt, versorgt und gefüttert. Wir überlegen uns, wie wir den Pferden auch die Zeit mit uns schön gestalten können, haben Spaß, Freude und lernen gemeinsam Kunststückchen. Von Zeit zu Zeit dürfen die Kinder auch auf den Pferderücken sitzen. Dabei atmen die Kinder mit dem Tier, fühlen das warme Fell und riechen ihren Duft. Sie riechen, hören und schmecken ihre Umgebung. Jede Jahreszeit bringt ihre Besonderheiten mit sich. Im Frühling genießen wir die ersten Sonnenstrahlen, im Sommer erleben wir die Pferde in Freiheit auf den Koppeln, im Herbst sammeln wir leckere Blätter und Hagebutten und auch im Winter bringt das Sein mit Pferden pure Freude.

Der achtsame Umgang mit anderen Lebewesen wird geschult und die Eigenreflektion spielerisch geprägt. Die Kinder machen die Erfahrung, wie ihre Aktion auch im Umfeld auf Reaktion stößt und bekommen mit allen Sinnen das Wesen Pferd Nahe gebracht. Auch unser Hund Milo, ein kleiner und fröhlicher Jack Russel-Mix begleitet uns stets bei diesem besonderen Pferdeerlebnis.

 

Kursort: Hof Siedental, Siedental 2, 76356 Weingarten

Kurszeiten: 1x im Monat im Abstand von 3 Wochen Donnerstags 16:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 29 € pro Kind und pro Monat

Gruppengröße: 6- 8 Kinder mit 2 Trainerinnen

 

Beginn einer neuen Gruppe ab dem 4.7.2019. Fortlaufend alle 3 Wochen Donnerstags

Termine:

  • 25.7.2019
  • 15.8.2019
  • 05.09.2019
  • 26.09.2019
  • 07.11.2019

 

Anmeldung unter: info@bewusst-wirken.de oder mobil unter 0176-61597864

 

Bitte für die Kinder mitbringen:

Festes Schuhwerk, Trinkflasche, Wetter- und Schmutzfeste Kleidung

Bitte cremen Sie Ihre Kinder im Sommer vor der Ponyschule ausreichend ein.

Wir verbringen die gemeinsame Zeit ausschließlich in der Natur unter freiem Himmel.

 

 

Gemeinsam atmen, Gemeinsam gehen, Gemeinsam sein.....

Schenken Sie sich gemeinsame Zeit und Bewusstheit mit allen Sinnen.

Erlebnisse mit Pferden für Kinder & die ganze Familie – GEMEINSAM BEGEGNEN

 

Ihr Kind liebt Pferde? Auch auf Sie üben diese Tiere eine gewisse Faszination aus? Sie haben den Wunsch nach einem besonderen Tag und möchten gemeinsam als „Familienherde“ eine Begegnung mit einer Pferdeherde erleben, die jedoch nicht auf dem Rücken der Pferde stattfindet?

Mitten in der Natur im Raum Karlsruhe liegt Hof Siedental. Hier leben in einer kleinen Gemeinschaft unsere 3 Pferde Don Quijote, Eufemia und Henry. An diesem Ort werden Sie mit Ihrer Familie eine besondere Art von Begegnung mit Pferden erleben. Gemeinsam SEIN und ERLEBEN sollte die Basis für die Erwartung dieses Familien-Erlebnisses sein und gemeinsam werden wir für Sie und Ihre Kinder, je nach Altersstufe, einen besonderen und spannenden Tag gestalten. Eine leckere Gastronomie mit schönem Außenbereich in unmittelbarer Nähe rundet auf Wunsch dieses Erlebnis ab.

Fotos und Videos, die ich nach Absprache während Ihrer gemeinsamen Zeit mache, stelle ich Ihnen als schönes Andenken und zur Erinnerung zur Verfügung.

 

Fragen Sie ein Familienerlebnis bei mir an. info@bewusst-wirken.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014-2019 Erlebnis Coachings, Alexandra Lohr, Siedental 2, 76356 Weingarten, info@bewusst-wirken.de, Tel.: 07244-9479700, mobil: 0176-61597864

Anrufen

E-Mail

Anfahrt